Gefüllte Palatschinken mit Quark und Heidelbeeren

Zutaten
  •  4 EL Wald-Heidelbeeren (Nr. 2108)
  •  4 EL feines Dinkelvollkornmehl
  •  100 ml Kokosmilch
  •  1 Eigelb
  •  4 EL Quark
  •  1 TL Weinstein-Backpulver
  •  1 Priese Meersalz
  •  4 TL Öl
  •  4 TL Ahornsirup
Zubereitung
Drucker-Icon
Die Heidelbeeren auftauen lassen.

Aus Mehl, Backpulver, Kokosmilch, 80ml Wasser, Eigelb und Salz einen glatten Teig rühren.

In einer kleinen beschichteten Pfanne ( Durchmesser 22 cm) einen Teelöffel Öl erhitzen. Etwas Teig hineingeben und bei mittlerer Hitze den Palatschinken von jeder Seite 1-2 Minuten backen. Aus dem restlichen Öl und dem übrigen Teig drei weitere Palatschinken backen.

Den Quark auf die Palatschinken streichen, die Heidelbeeren darauf verteilen, mit dem Ahornsirup beträufeln und aufrollen.

Zutaten in den Warenkorb