Himbeerquark

Für ca. 2 Personen.

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon
Die Himbeeren leicht antauen lassen und mit einer Gabel grob zerdrücken. Einige Beeren beiseitelegen.

Den Quark mit Zitronensaft und Honig cremig rühren. Anschließend die zerdrückten Himbeeren unterrühren und in Dessertschälchen geben. Mit den restlichen Himbeeren garnieren.

Zutaten in den Warenkorb