Peperonata mit Meeresfrüchten

Für ca. 2 Personen.

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon
Die Meeresfrüchte im Kühlschrank auftauen, abspülen und abtropfen lassen.

Die Zwiebelwürfel in einer Kasserolle mit 1 Esslöffel Öl glasig dünsten. Paprikastreifen dazugeben und kurz mit schmoren lassen. Die Tomatenwürfel zugeben und alles mit Salz abschmecken. TTS Fix dazugeben, 100 ml Wasser zugießen und zugedeckt 10 Minuten leise kochen lassen.

Den Knoblauch abziehen und grob hacken. In einer Pfanne das restliche Öl erhitzen. Knoblauch und Meeresfrüchte zugeben und unter Wenden 3-4 Minuten scharf braten. Mit Salz würzen. Peperonata mit dem Basilikum garnieren und zusammen mit den Meeresfrüchten servieren.

Zutaten in den Warenkorb