Griechisches Tzaziki

Zutaten
  •  500 g Quark
  •  3 Gurken
  •  50 ml Olivenöl
  •  Kräutersalz
  •  3 Knoblauchzehen
  •  2 EL Essig
  •  1 EL gehackter Dill
Zubereitung
Drucker-Icon
Die Gurken schälen, reiben und gut abtropfen lassen. Den durchgepressten Knoblauch mit 1/2 TL Kräutersalz vermischen. Zuletzt alle angegebenen Zutaten zusammen mischen und kalt stellen.
Die Souflaki Spieße auftauen und ca. 10 Minuten Grillen. Das Steinofenbrot ca. 8 Minuten bei 200 Grad aufbacken und alles zusammen servieren.
Je nach Personenanzahl kann das Buffet ausgeweitet werden, zum Beispiel mit Cevapcici (Art. Nr. 5065) und einem knackigen Bauernsalat.