Fisch Dreierlei mit Dill Honig Kruste an Gourmet-Kartoffel-Gratin und Rosenkohl

Für ca. 4 Personen.

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon
Fisch und Garnelen auftauen lassen und das überschüssige Wasser abgießen.

Für die Kruste das Toastbrot fein zerkrümeln. Den Dill waschen, trocknen, schütteln und bis auf 2 Stiele fein schneiden. Toastbrot, Dill, Eigelb und Honig miteinander vermengen.

Den Fisch in eine gefettete Auflaufform legen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit 1-2 Eßlöffeln Zitronensaft beträufeln.

Die Toastmasse gleichmäßig darauf verteilen und ca. 30-35 Minuten bei 180 Grad backen. Die Garnelen in den letzten 10 Minuten auf  den Fisch legen, mit etwas Olivenöl beträufeln und mitbacken.

Gourmet-Kartoffel-Gratin Portionen im Backofen ca. 20 Minuten backen.

Rosenkohl in Salzwasser kochen, durchwachsenen Speck würfeln und in einer Pfanne anbraten. Butter dazugeben und über den Rosenkohl geben. Mit Muskat würzen.

Dazu empfehlen wir
Cremige Zimt-Apfel-Eissterne (Art. Nr. 1590) als Dessert.

Zutaten in den Warenkorb