gefüllte Kräuterforelle mit Speck

Zutaten
  •  4 Regenbogen-Forellen (Nr. 6016)
  •  1 Päckchen Kräuterschmand
  •  1/2 Päckchen Frischkäse
  •  2 Pakete Bacon
  •  5 Lauchzwiebeln
  •  1 Bund frische Kräuter
  •  Salz
  •  Pfeffer
Zubereitung
Drucker-Icon

Forelle auftauen lassen, mit Wasser abspülen und trocken tupfen. Seitenflossen entfernen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und die Kräuter fein hacken. Schmand und Käse vermengen und die Zwiebeln und Kräuter unterheben. Forellen damit füllen. Den Speck nebeneinander auslegen und jeweils eine Forelle damit einwickeln (Schwanz und Kopf frei lassen) Entweder in Folie wickeln oder auf der Aluschale braten.


Zutaten in den Warenkorb