Kohlrabi-Cremesuppe mit Riesen-Garnelen

Für ca. 4 Personen.

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon

  1. Riesen-Garnelen auftauen lassen. Für die Marinade Tabasco, 1 EL Paprika und 3-4 EL Natives Olivenöl verrühren. Riesen-Garnelen abspülen, trocken tupfen und für mind. 30 Minuten in die Marinade legen.
  2. Inzwischen den Kohlrabi für 8 Minuten in der Mikrowelle auftauen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und zusammen mit dem Kohlrabi in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. 
  3. Butter in einem großen Topf erhitzen. Kohlrabi-, Kartoffel- und Zwiebel-Würfel darin andünsten. Mit Wein und 400 ml Wasser ablöschen. Danach alles aufkochen, TTS-Fix einrühren und alles zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Sahne zugießen und die Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Riesen-Garnelen in einer Pfanne ohne Fett, bei mittlerer Hitze, unter Wenden 2-3 Minuten braten und mit Salz würzen. Dann die Suppe anrichten und mit Garnelen und ein paar Zwiebelscheiben garnieren.


Zutaten in den Warenkorb