Gegrillte Lachsfilets mit Dill-Knoblauch-Butter

Für ca. 2 Personen.

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon
Die Lachsfilets auftauen, kurz mit Wasser abspülen und trockentupfen. Die weiche Butter mit Salz, Dill und Knoblauch mischen.

Eine Alufolie auf den Grillrost legen. Die Lachsfilets darauflegen und mit der Hälfte der gewürzten Butter bestreichen. Den Fisch 6-8 Minuten grillen, dann umdrehen, mit der restlichen Butter bepinseln und nochmals 6-8 Minuten grillen.

Den Fisch mit den Zitronenscheiben garniert servieren.

Zutaten in den Warenkorb