Prinzessbohnen mit Räucherspeck

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon
Die Prinzessbohnen ca. 3-5 Minuten in Salzwasser bissfest abkochen, abtropfen lassen und etwas Kochwasser aufbewahren.
Den Senf, Salz, 3 EL Öl und etwas Kochwasser verrühren, mit Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Die Marinade über die Bohnen geben und ca. 30 Minuten durchziehen lassen.
Das restliche Öl erhitzen, den gewürfelten Speck darin kross anbraten und herausnehmen. Anschließend die Zwiebelwürfel im ausgelassenem Fett glasig braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Tomaten halbieren, unter die Bohnen mischen und alles mit den knusprigen Speckwürfeln und Zwiebeln bestreuen.

Zutaten in den Warenkorb